Wie viel kostet SEO und wie man die beste SEO-Agentur findet.

Suchmaschinenoptimierung hat ein Ziel: auf Seite 1 in den SERPs zu stehen. Nur diese Unternehmen können online gefunden werden. Nur so können sie Klicks und Traffic sowie Umsatz generieren.

Viele Unternehmen sind sich nicht sicher, wie sie an die Spitze kommen. Hier kommen professionelle SEO-Agenturen ins Spiel. Sie können Ihnen helfen, an welchen Schrauben Sie drehen müssen, um Ihr Ranking zu verbessern. Wie viel sollte professionelles SEO kosten? Wir zeigen Ihnen, welche Leistungen ein qualifizierter SEO umfassen sollte und wie viel er kosten sollte, um Ihrem Unternehmen langfristigen Erfolg zu sichern.

Was kostet SEO? Technische Optimierung der Website

Eine Agentur überprüft den technischen Status einer Website. Dies kann eine Überprüfung von PageSpeed und Linkstruktur beinhalten. Was kostet SEO? Bewertung bestehender Optimierungen und laufende Optimierung nach der Umsetzung der SEO-Maßnahmen ist es wichtig, deren Wirksamkeit zu evaluieren und zu überwachen. Dazu gehören kontinuierliches Content-Marketing, laufendes Tracking, Reporting, Wettbewerbsanalysen und kontinuierliches Monitoring. Nur so können Unternehmen bei Suchmaschinen wie Google und Bing auf der ersten Seite bleiben. Eine SEO-Agentur kann auch die Arbeit bewerten und für eine laufende Optimierung sorgen. Dazu muss er ein komplettes Paket von SEO-Dienstleistungen erwerben. Die Agentur und der Kunde gehen dann eine langfristige Zusammenarbeit ein.

Was kostet SEO? Umsetzung der Optimierung

Jetzt wissen Unternehmen genau, wo sie auf ihrer Seite bei Google und den Nutzern stehen. Eine SEO-Agentur kann dann konkrete Empfehlungen aussprechen.

Sie bespricht mit den Unternehmen, welche Schritte notwendig sind, um die Platzierung zu verbessern und gibt Ratschläge. Die Agentur trifft auch die Entscheidung.

  • Welche Maßnahmen sollten ergriffen werden, um welche Ziele zu erreichen?
  • Wann sollte die Maßnahme ergriffen werden?

Viele Unternehmen verfügen über die Ressourcen und das Know-how, um die Strategie umzusetzen. Wenn dies nicht möglich ist, kann die Agentur dies übernehmen. Sitefactor, eine Webagentur, übernimmt die technische Umsetzung von Kundenprojekten bei seonative. Bei Bedarf hat seonative Zugriff auf ein Netzwerk von renommierten Werbe- und Webagenturen. Die Suchmaschinenoptimierung umfasst sowohl die technische als auch die redaktionelle Optimierung Ihrer Website. Eine SEO-Agentur beurteilt die Content-Qualität einer Website. Sie prüft zum Beispiel, ob die Website richtig optimiert ist:

  • Die Website ist redaktionell optimiert
  • Die Qualität des Textes ist ausgezeichnet
  • Die Seite enthält genügend Bilder und Videos.
  • Die Texte sind gut gegliedert und
  • Alle wichtigen Schlüsselwörter sind im Text enthalten.

So wird sichergestellt, dass die Kunden ein klares und verständliches Angebot erhalten. Dies sendet positive Rankingsignale an Google und andere Suchmaschinen.

Sie brauchen eine neue Webseite?

Was kostet SEO und was ist professionelle Suchmaschinenoptimierung?

Viele Website-Betreiber gehen davon aus, dass professionelle Suchmaschinenoptimierung durch einfache Keyword-Recherche und Verlinkung erledigt werden kann. Diese Angebote sind oft billig und ziehen daher die Aufmerksamkeit von Unternehmen auf sich. Diese Angebote enttäuschen oft. Denn: Um langfristig in den Top-Google-Positionen zu ranken, braucht man eine nachhaltige Strategie, die SEO ganzheitlich angeht. Professionelle Suchmaschinenoptimierung umfasst sowohl alle OnPage- als auch OffPage-Optimierungen, wie

  • Eine detaillierte Analyse der Keywords
  • eine Optimierung des Snippets
  • Optimierung der Seitenstruktur
  • Eine Aufwertung des Contents aller Seiten
  • Verwendung einer klaren Headline-Struktur
  • Aufbau einer vollständigen internen und externen Linkstruktur
  • Verbesserung des PageSpeeds

1 Step 1
Kostenfreie & unverbindliche Offerte anfordern
Haben Sie auch noch Intersse an einer Webseite?Web Pakete
Haben Sie auch noch Intersse an einer SEO?SEO Pakete
Wie können wir Sie erreichen?
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
FormCraft – WordPress form builder

Stories unserer Kunden

Unsere Kunden weisen uns unseren Weg, es gibt keine schlecht Bewertung, sondern eher schlechte Führung dies zu verhindern.

Was kostet SEO denn nun?

Die Frage „Was kostet SEO?“ ist nicht einfach zu beantworten. Die Kosten für ein SEO-Projekt hängen von den Anforderungen und dem Kunden ab. Die Frage sollte vielmehr lauten:

Was kostet SEO bzw. wie viel sollte eine Suchmaschinenoptimierung kosten?

Deshalb müssen Agentur und Kunde zunächst den Projektaufwand klar definieren. Der Kunde und die Agentur müssen diesen Aufwand dann in die für das Projekt benötigten Arbeitsstunden umrechnen. SEO-Agenturen und SEO-Freiberufler arbeiten normalerweise auf Stunden- oder Tagesbasis. Die Branche ist es gewohnt, zwischen 75 und 150 Chf pro Stunde zu berechnen.

Die Kosten für SEO werden zunächst auf 200 Euro pro Monat geschätzt. Eine SEO-Agentur, die ein Komplettpaket anbietet, kann keine kompetente Suchmaschinenoptimierung durchführen. Sie würde nur drei Stunden im Monat für den Kunden arbeiten. Als Faustregel gilt, dass eine SEO-Agentur mindestens einen Personentag pro Jahr benötigt, um die ersten Grundoptimierungen durchzuführen. Der Kunde muss über ein Budget von höchstens 7.000 Chf pro Jahr verfügen. Darin sind Media-Budgets, Content, Seeding und Linkbuilding nicht enthalten.

Bei größeren Projekten sollten Kunden damit rechnen, dass ein Kickoff-Workshop erforderlich ist, um die Situation zu beurteilen und die Ziele und den Umfang der Zusammenarbeit festzulegen. Dieser kostet in der Regel rund 2.000 Chf. Diese Zahlen zeigen, dass es keine allgemeingültige Antwort darauf gibt, wie viel Budget ein Kunde für eine nachhaltige Suchmaschinenoptimierung einplanen sollte.

Geld Sparer

Wir bieten Ihnen mit unserem Service das beste aus „Mehr für weniger“, berechnen Sie Ihr Projekt hier.

Starten mit SEO.CH

Beginnen Sie heute noch Ihren Internet-Auftritt mit SEO.CH. Alles was Sie dazu brauchen sind wir.

Was kostet SEO?

Wie Sie die beste SEO-Agentur für Ihr Unternehmen finden und wie Sie sie effizient nutzen

Unternehmen müssen bei der Wahl einer SEO-Agentur nicht nur auf die Kosten und das Budget für Suchmaschinenoptimierung achten. Dies sind die Kriterien, die bei der Auswahl einer SEO-Agentur zu beachten sind.

Für Unternehmen ist es wichtig, sich über die Branchenerfahrung der Anbieter zu informieren. Je länger sie im Business sind, desto erfolgreicher werden sie Google und andere Nutzer beeinflussen können, um ihre Rankings zu verbessern. Obwohl es schwierig ist, die Branchenerfahrung zu überprüfen, können Referenzen den Erfolg eines Anbieters bei bestimmten Projekten belegen. Bei der Suche nach einem Partner sollten Business-Eigentümer immer nach Referenzen fragen.

Sie möchten eine individuell zugeschnittene SEO-Offerte?